| 10.33 Uhr

Discounter-Offensive in den USA
Heidi Klum entwirft Mode für Lidl

Heidi Klum - Supermodel entwirft Mode für Lidl
Supermodel Heidi Klum. FOTO: dpa
Arlington. Lidl plant eine Expansion in die Vereinigten Staaten. Innerhalb eines Jahres sollen an der Ostküste bis zu 100 Filialen gebaut werden. Um die Marke bekannter zu machen, engagiert der Discounter Deutschlands bekanntestes Model.

Der deutsche Discounter Lidl setzt bei seiner US-Expansion auf Werbung durch Heidi Klum. In der kommenden Woche werden die ersten US-Filialen eröffnet, und zum Start will Lidl mit einer Modelinie des deutschen Supermodels neue Kunden gewinnen. Die Kollektion werde Ende des Jahres in den Läden sein, heißt es in einer Mitteilung des Unternehmens. Lidl und Klum versprechen erschwingliche "High-end"-Mode. Die Kollektion soll sowohl in den USA als auch in Europa angeboten werden. Die 44-jährige Klum hat auch die US-Staatsbürgerschaft und ist in Amerika ebenfalls ein Star.

Lidl will am 15. Juni seine ersten Filialen in den US-Bundesstaaten Virginia sowie North und South Carolina aufmachen. Innerhalb eines Jahres sollen bis zu 100 Läden entlang der Ostküste entstehen. Damit liegt der Discounter weit vor seinem ursprünglichen Zeitplan - eigentlich war der Vorstoß in die USA erst für 2018 vorgesehen.

Konkurrent Aldi ist bereits seit 1976 in den USA aktiv

Allerdings hat Lidl auch einiges aufzuholen, denn der deutsche Erzrivale Aldi ist bereits seit 1976 in den Vereinigten Staaten vertreten und expandiert dort ebenfalls aggressiv. Platzhirsch auf dem US-Markt ist der weltgrößte Einzelhändler Walmart.

"Ich hoffe, dass meine Kollektion, die ich für Lidl kreiert habe, gefällt", sagte Klum zu der Zusammenarbeit mit dem Discounter. "Mode soll Spaß machen, und jeder sollte sich diese Freude leisten können."

"Heidi ist eine tolle Inspirationsquelle. Sie ist in den Fashion-Metropolen dieser Welt zuhause, sprüht vor Energie und Lebensfreude und ist dabei bodenständig geblieben. Sie passt ideal zu Lidl und zu unseren Kunden", sagte Jan Bock, Geschäftsleiter Einkauf Lidl Deutschland.

Lidl gehört als Teil der Unternehmensgruppe Schwarz mit Sitz in Neckarsulm zu den größten Unternehmen im Lebensmitteleinzelhandel in Europa. Allein in Deutschland sind mehr als 78.000 Mitarbeiter in rund 3200 Filialen beschäftigt.

(th / dpa)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Heidi Klum - Supermodel entwirft Mode für Lidl


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.