| 14.00 Uhr

Die schöne Monica Bellucci
Hochschwanger und erotisch

Monica Bellucci zeigt sich schwanger
Monica Bellucci zeigt sich schwanger FOTO: Vanity Fair
Düsseldorf (RPO). Monica Bellucci darf man wohl ungestraft als italienischen Traum bezeichnen: 45 Jahre, bildhübsch und mit einer Ausstrahlung, die ihresgleichen sucht. Nicht mehr lange und sie bekommt ihr zweites Kind. Kurz davor hat sie jetzt etwas getan, das sie auch vor der Geburt ihrer Tochter 2004 getan hat - zur Freude der Italiener.

Im Juli 2004 rieben sich viele Zeitschriftenkäufer in Italien erstaunt die Augen: Unbekleidet und hochschwanger präsentierte sich die Bellucci auf dem Cover der italienischen "Vanity Fair". Ganz schön gewagt, aber auch ein wirklich tolles Foto. Im September des gleichen Jahres kam Töchterchen Deva in Rom zur Welt.

Fast sechs Jahre haben sie und ihr Mann - der französische Schauspieler Vincent Cassel - sich Zeit gelassen. Jetzt ist die hübsche 45-Jährige wieder hochschwanger. Der Geburtstermin sei im späten Frühling, sagte ein Freund der Familie dem "People"-Magazin.

Und sie hat es wieder getan. Wieder hat sich Monica Bellucci auf dem Cover der "Vanity Fair" ablichten lassen. Dieses Mal nicht ganz so freizügig wie beim ersten Mal, aber nicht weniger erotisch. Da keimt beim Betrachter die Hoffnung auf weiteren Familienzuwachs.

Bellucci und Cassel lernten sich Mitte der 90er Jahre am Set zum französischen Thriller "L'appartement" ("Lügen der Liebe") kennen und traten 1999 vor den Traualtar.

(csr/tim)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Die schöne Monica Bellucci: Hochschwanger und erotisch


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.