| 13.47 Uhr

Star aus "Star Trek: Voyager"
Polizei nimmt "Kes" wegen Exhibitionismus fest

"Star Trek": Von Captain Kirk bis Mr. Spock
"Star Trek": Von Captain Kirk bis Mr. Spock FOTO: AP
Harriman. Eine ehemalige Schauspielerin aus der Serie "Star Trek: Voyager" soll sich vor Kindern entblößt haben. Die 41-jährige Jennifer Ann Lien, die in "Voyager" die Außerirdische Kes spielte, sei wegen unsittlichen Verhaltens festgenommen worden, teilte die Polizei im US-Staat Tennessee mit.

Beamte kamen demnach bereits am 3. September mit einem Haftbefehl zu ihrem Haus in Roane County. Lien habe nur eine Decke umgehabt und habe sich geweigert, sich anzuziehen. Neben Vorwürfen der unsittlichen Entblößung vor Kindern in zwei Fällen gibt es laut der Polizei auch eine Reihe weiterer Anschuldigungen gegen die Schauspielerin. Unter anderem muss sie sich wegen schwerer Körperverletzung verantworten, weil sie im April mit ihrem Auto einen Polizeiwagen rammte.

"Star Trek: Voyager" lief von 1995 bis 2001. Lien gab der Filmplattform IMDb zufolge 2003 die Schauspielerei auf.

(ap)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Jennifer Ann Lien: Polizei nimmt "Kes" wegen Exhibitionismus fest


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.