| 12.39 Uhr

Um so groß wie Amber Heard zu sein
Johnny Depp setzt auf Plateauschuhe

Fotos: Johnny Depp steht auf Plateauschuhe
Fotos: Johnny Depp steht auf Plateauschuhe FOTO: ap
Brookline. Wirre Aussagen, eine geheime Hochzeit und lallende Auftritte in der Öffentlichkeit: Johnny Depp ist ein Meister der Selbstinszenierung. Jetzt setzt er mit einem besonderen Kleidungsstück ein Statement.

Modische Fehlgriffe auf den roten Teppichen sind ein gefundenes Fressen für Promi-Fotografen. Bei der Filmpremiere von "Black Mass" in Brooklyn erwischten sie Johnny Depp in schwarz-weißen Plateauschuhen. Ein möglicher Grund für die Schuhwahl des verrückten Charakter-Schauspielers: seine bildhübsche und 1,73 Meter große Frau Amber Heard. Neben der US-Schauspielerin, die selten ohne High Heels unterwegs ist, würde Johnny Depp nämlich ohne "Schummel-Schuhe" winzig wirken. 

Über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten, und ob diese Schuhe wirklich modisch sind, bleibt fraglich. Ihren Zweck erfüllen sie allerdings. Denn Johnny Depp kann dank seinen Creepers zumindest auf Augenhöhe mit seiner Frau auftreten.

Hier geht's zur entsprechenden Bilderstrecke.

Weitere Bilder von Johnny Depp und Amber Heard sehen Sie hier.

Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Johnny Depp mit Plateauschuhen bei Filmpremiere von "Black Mass"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.