| 20.01 Uhr

Johnny Depps Exfrau
Amber Heard und Tesla-Chef Elon Musk trennen sich

Johnny Depps Exfrau Amber Heard trennt sich von Tesla-Chef Elon Musk
Die Bildcombo zeigt Elon Musk und Amber Heard (Archiv). FOTO: ap
Los Angeles. Ihre Beziehung hielt nur wenige Monate: Schauspielerin Amber Heard und Milliardär Elon Musk haben sich getrennt. Sie wollen aber Freunde bleiben.

Elon Musk und Amber Heard hatten ihre Beziehung erst im April mit einer Reihe von Instagram-Posts öffentlich gemacht. Schon vor wenigen Tagen berichtete das Magazin "USA Weekly", beide hätten sich wieder getrennt.

Heard bestätigte das am Dienstag auf Instagram. Sie und Musk stünden sich aber weiterhin sehr nahe, schrieb sie dazu. Sie wollten Freunde bleiben, kündigte Musk nach Angaben des Magazins "USA Today" an.

Der Milliardär leitet das Elektroautounternehmen Tesla und die private Raumfahrtfirma SpaceX. Amber Heard ist Schauspielerin und Exfrau von Johnny Depp. Der Hollywood-Star hatte sich mit ihr im vergangenen Jahr auf eine Scheidung geeinigt.

Diese Promis haben sich 2016 getrennt FOTO: afp

Musk war drei Mal verheiratet, zwei Mal davon mit der britischen Schauspielerin Talulah Riley. Aus seiner ersten Ehe hat er fünf Söhne.

(wer/ap)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Johnny Depps Exfrau Amber Heard trennt sich von Tesla-Chef Elon Musk


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.