| 19.03 Uhr

Schausspielerin
Kate Winslet trennt sich von Ehemann

Schausspielerin: Kate Winslet trennt sich von Ehemann
Die Zeit als glückliches Paar sind vorbei: Sam Mendes und Kate Winslet 2009. FOTO: STARPIX, AP
London (RPO). Die Oscar-Preisträgerin Kate Winslet und ihr Mann, der Regisseur Sam Mendes, haben sich nach fast sieben Jahren Ehe getrennt. "Kate und Sam sind betrübt darüber, mitzuteilen, dass sie sich Anfang des Jahres getrennt haben", hieß es in einer am Montag in London veröffentlichten Mitteilung. "Ihre Trennung ist völlig freundschaftlich und im gegenseitigen Einvernehmen verlaufen", hieß es weiter. Beide Eltern haben sich demnach verpflichtet, die Kinder weiter gemeinsam zu erziehen.

Winslet, die 2009 den Oscar als beste Schauspielerin in der Verfilmung des deutschen Romans "Der Vorleser" bekam und Mendes, der als Regisseur für "American Beauty" 2000 Oscar-Preisträger wurde, heirateten 2003. Das britische Paar hat einen gemeinsamen Sohn, Joe. Winslet hat außerdem eine Tochter namens Mia, die aus der Ehe mit Jim Threapleton stammt.

(apd/sdr)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Schausspielerin: Kate Winslet trennt sich von Ehemann


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.