| 12.53 Uhr

Facebook-Post
Frank Rosin dankt nach Unfall seinen Helfern

Koch Frank Rosin an Unfall auf A31 nahe Bottrop beteiligt
Frank Rosin. FOTO: dpa
Bottrop. Am Dienstagnachmittag ist es auf der Autobahn 31 zu einem Unfall mit prominenter Beteiligung gekommen. Fernsehkoch Frank Rosin bedankte sich im Anschluss bei den Sanitätern und Rettungskräften.

Was war passiert? Die Feuerwehr Bottrop wurde am Dienstagnachmittag zu einem Verkehrsunfall in Höhe der Abfahrt Kirchhellen-Nord gerufen. Auf dem linken Fahrstreifen waren drei Fahrzeuge kollidiert. Dabei wurden ein Kind und zwei erwachsene Personen leicht verletzt.

Entgegen ersten Meldungen war glücklicherweise keine Person im Fahrzeug eingeklemmt. Als die Feuerwehr eintraf, war die Unfallstelle bereits durch Ersthelfer abgesichert. Krankenwagen brachten die Verletzten in ein Krankenhaus. Gegen 16 Uhr war der Einsatz beendet.

Am Abend erklärte Rosin dann bei Facebook, dass er einer der Beteiligten war – und dankte herzlich allen Helfern.

 

(felt)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Koch Frank Rosin an Unfall auf A31 nahe Bottrop beteiligt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.