| 19.07 Uhr

Neues Ich durch Pferdeschwanz
Matt Damon verblüfft mit neuem Look

Matt Damon ist kaum wiederzuerkennen
Matt Damon ist kaum wiederzuerkennen FOTO: dpa, zhang wei sab
Los Angeles. Matt Damon, das war doch immer dieser knochennüchterne Typ mit Kurzhaarschnitt und Brille. Umso größer nun das Erstaunen, einen hippen Typen mit Pferdeschwanz und Holzfällerhemd vor sich zu haben.

Das Internet überschlägt sich mit Kommentaren zu Damons "Man Bun", also Pferdeschwanz, den der Schauspieler bei einer Werbeaktion in China für seinen neuen Film "The Great Wall" vorzeigte.

Ob er das ungewöhnliche Styling für eine neue Rolle oder nur zum Spaß trage, rätselte die "Los Angeles Times" am Freitag.

Vergleiche wurden laut mit Kollegen, wie Leonardo DiCaprio, Brad Pitt und Chris Hemsworth, die den Männer-Pferdeschwanz schon vormachten.

Von Damon hätte man den trendigen Look nicht erwartet, hieß es in Mode-Kommentaren.

Der US-Star spielt die Hauptrolle in dem Film "The Great Wall" des chinesischen Regisseurs Zhang Yimou. Das Werk über die Entstehung der monumentalen Chinesischen Mauer soll 2016 in die Kinos kommen.

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Matt Damon macht mit neuem Look das Netz verrückt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.