| 16.33 Uhr

Jazzsänger
Dreijähriger Sohn von Michael Bublé hat Krebs

Michael Bublé: Dreijähriger Sohn von Sänger hat Krebs
Bublé teilte die Nachricht per Facebook mit. FOTO: afp, tzf
Vancouver. Bei dem drei Jahre alten Sohn des kanadischen Jazzsängers Michael Bublé wurde eine Krebserkrankung festgestellt. Das teilte der 41-Jährige seinen Fans auf Facebook mit. Die Familie habe nun einen langen Weg vor sich.

"Wir sind erschüttert über die Krebsdiagnose unseres ältesten Sohnes Noah, der derzeit in den USA behandelt wird", schrieb Bublé am Freitag auf Facebook. Er und seine Frau, die argentinische Schauspielerin Luisana Lopilato, hätten ihre Arbeit unterbrochen, um dem Jungen auf dem Weg zur Genesung zu helfen.

"Wir haben einen langen Weg vor uns", schrieb Bublé. Seine Frau veröffentlichte den gleichen Text via Facebook auf Spanisch. Er und Lopilato waren im Januar zum zweiten Mal Eltern geworden, ihr jüngerer Sohn Elias wird Mitte Januar ein Jahr alt.

(isw/dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Michael Bublé: Dreijähriger Sohn von Sänger hat Krebs


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.