| 06.54 Uhr
"Ich will im Bett unten liegen"
Michelle Hunziker drehte Erotik-Film:<br>"Ich habe gesündigt"
Michelle Hunziker: Moderatorin, Sängerin, Model
Michelle Hunziker: Moderatorin, Sängerin, Model FOTO: ddp
Hamburg (rpo). Michelle Hunziker wollte vor einigen Jahren im Bett unten liegen. So beschreibt es zumindest der Titel des Erotik-Films, in dem sie eine bewegende Rolle gespielt hat. Heute kommen Erotik-Streifen für die erfolgreiche TV-Moderatorin nicht mehr in Frage: "Es war eine Jugendsünde", findet sie.

"Der Wunsch einen Kinofilm zu drehen, war einfach stärker als meine Vernunft", sagte die 27-Jährige der "Bild"-Zeitung. Die TV-Moderatorin spielte 1999 in dem italienischen Erotik-Film "Voglio stare sotto al letto" ("Ich will im Bett unten liegen") mit, in dem es dem Bericht zufolge um die Sexphantasien eines Professors geht.

Damals sei sie noch jung gewesen, habe als Fotomodell gearbeitet, erinnerte sich Hunziker, "es war immer mein Traum in einem Kinofilm mitzuspielen". Dann habe sie ihren damaligen Ehemann Eros Ramazotti gefragt und er habe "o.k." gesagt. Sie sei allerdings bei den Dreharbeiten niemals ganz nackt gewesen.

"Ich trug immer einen Slip - das habe ich vorher vertraglich geklärt." Dennoch musste sie sich überwinden, vor allen Leuten im Studio die Kleider abzulegen. Mittlerweile käme auch eine solche Rolle für sie nicht mehr in Frage. "Heute bin ich eine erfolgreiche Entertainerin - keine Anfängerin mehr...", sagte Hunziker.

Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung.
Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.


Melden Sie diesen Kommentar