| 18.51 Uhr

Pop-Star zeigt sich dünn
Miley Cyrus irritiert Fans mit Mager-Fotos

Düsseldorf. Für viele Mädchen ist Miley Cyrus Vorbild und Idol. Doch nun machen sich einige Fans Sorgen. Die US-Sängerin zeigt sich auf Fotos bei Instagram deutlich abgemagert.

Rippen und Schlüsselbeine zeichnen sich deutlich unter der Haut ab - von Fettpolstern keine Spur mehr. Angeblich wiegt der Star bei einer Körpergröße von 1,65 Meter nur noch 44 Kilogramm und wäre damit definitv untergewichtig.

Gerüchte kursieren, dass sie seit der Trennung von Patrick Schwarzenegger viel Gewicht verloren habe. Angeblich sollen 16 Kilogramm gepurzelt sein. Das zumindest schreibt das US-Magazin "Life & Style".

 

@joanjett ❤️😋😻❤️😻😋

Ein von Miley Cyrus (@mileycyrus) gepostetes Foto am

 

SQUIRT 💦

Ein von Miley Cyrus (@mileycyrus) gepostetes Foto am

Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Miley Cyrus irritiert Fans mit Mager-Fotos bei Instagram


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.