| 14.24 Uhr

Steuerhinterziehung
Ex-Model Auermann muss 49.500 Euro Strafe zahlen

Nadja Auermann: Ein Topmodel  wird 40
Nadja Auermann: Ein Topmodel wird 40 FOTO: ddp
Berlin. Das frühere Top-Model Nadja Auermann ist auch im Berufungsverfahren wegen Steuerhinterziehung verurteilt worden. Das Berliner Landgericht verhängte am Donnerstag 49.500 Euro Geldstrafe.


Die Richter sahen es als erwiesen an, dass Auermann zwischen 1999 und 2002 nicht nur in Monaco, sondern auch in Berlin einen Wohnsitz hatte und für diesen Zeitraum hierzulande hätte Steuern zahlen müssen. Stein des Anstoßes war eine Villa im Stadtteil Köpenick. Auermann hatte stets erklärt, sie habe das Haus nur als Geldanlage erworben. Im ersten Prozess war die 44-Jährige im Dezember 2011 zu einer Geldstrafe von 90.000 Euro verurteilt worden.

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Nadja Auermann muss wegen Steuerhinterziehung 49.500 Euro Strafe zahlen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.