| 16.07 Uhr

Instagram
So gemein veralbert Oliver Pocher seine Ex

Düsseldorf. Model Alessandra Meyer-Wölden ist mit Zwillingen schwanger und lässt ihre Fans daran teilhaben. Sie postet regelmäßig Bilder auf Instagram, gespickt mit vielen Hashtags. Ihr Ex-Mann, Komiker Oliver Pocher, nimmt seine Verflossene gehörig aufs Korn.

Auf Instagram stellte Pocher vor kurzem seinen großen Vorsatz für das Jahr 2017 vor: Er werde nun #SocialMediaBitch und alle an seinem Leben teilhaben lassen. Ein Bild, das ihn im Fitnesstudio zeigt, versieht er kurz darauf mit Hashtags wie "#Healthy, #Dad, #Proud, #NotPregnant, #NoTwins und #NoFilter. Nicht zuletzt sein Kommentar "Die Hashtags eingeben dauert länger als dasTraining" zeigt, dass es sich bei dem Post um eine Parodie handelt.

#fitmom, #twins und #pregnant 

Mein Vorsatz für 2017: Ich werde jetzt #SocialMediaBitch Ich werde mich jetzt nur noch in der Sonne fotografieren, kein Cappuccino mit lustigem Herzchenschaum ist mehr vor mir sicher, immer wenn ich im Gym bin, werde ich Euch schreiben was für ein unglaubliches Workout ich gerade hinter mir habe! Außerdem werde ich Fotos von leckerem Essen posten, bevor ich es Esse! Zudem bin ich ab sofort wieder bis auf weiteres 27! Es gibt natürlich auch Fotos wenn ich am Feiern bin oder andere Promis treffe... Das ganze mache ich nur, um Euch an meinem einzigartigen Leben teilhaben zu lassen... Die Momente, in denen es einem nicht gut geht, nicht gerade in der Sonne sitzt, Kaffee trinkt, gesund isst, Work Out macht oder feiert (also 99% des Tages) lasse ich weg! Außerdem haue ich YouTuber und Glückskeks Weisheiten auf Twitter raus... Wahlweise auch Geschichten ohne Pointe die mit: "Ist Euch eigentlich auch schon Mal ... passiert", oder "Kennt Ihr das auch, wenn...", beginnen! Ich bin schwer motiviert!! Und ganz wichtig: Hashtags nicht vergessen!! Gerne auch in Englisch... #Blessed #NoFilter #Sun #Fun #CollectingMemories #Sunday #Father #WorkOut #Holidays #LoveUAll #Beach #GoodTime #Healthy

A photo posted by Oliver Pocher (@opocher) on

Wie auch in den Kommentaren auf die Posts vermutet wird, ist Pochers Ex-Frau Alessandra Meyer-Wölden die Vorlage für seine Social-Media-Aktion. Sie postet in den letzten Wochen besonders viele Babybauch-Bilder mit Hashtags wie #fitmom, #twins und #pregnant auf Instagram. Dabei stellt sie vor allem ihre Fitness als Schwangere in den Vordergrund.

Pocher erklärt in einem seiner Instagram-Posts: "Die Momente, in denen es einem nicht gut geht, nicht gerade in der Sonne sitzt, Kaffee trinkt, gesund isst, Work Out macht oder feiert (also 99% des Tages) lasse ich weg!" – eine klare Veralberung typischer Posts verschiedener Society-Damen.

Fotos: Das ist Alessandra Meyer-Wölden FOTO: h.-j. Bauer

Die meisten Oli Pocher-Fans finden die Aktion witzig und ergänzen seine Hashtags noch um weitere passende. Andere empören sich darüber, dass Pocher sich in dieser Art über Meyer-Wölden lustig macht. "Peinlich, wenn man daran denkt das du Vater bist und deine Kinder dein Verhalten irgendwann mitbekommen", schreibt eine Nutzerin in den Kommentaren. Andere sagen, er sei neidisch auf den Social-Media-Erfolg seiner Ex und wolle auf diese Art daran teilhaben.

Oliver Pocher war bis 2013 mit Alessandra Meyer-Wölden verheiratet und hat mit ihr drei Kinder, darunter ist auch ein Zwillingspaar. Meyer-Wölden kündigte im November 2016 an, dass sie mit ihrem neuen Partner ebenfalls Zwillinge erwarte.

(isw)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Oliver Pocher: So veralbert er Alessandra Meyer-Wölden auf Instagram


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.