| 09.39 Uhr

Liebes-Aus
Sarah und Pietro Lombardi trennen sich

Sarah und Pietro Lombardi trennen sich: Ehekrise macht Schlagzeilen
Diese Harmonie gehört im Hause Lombardi wohl der Vergangenheit an. FOTO: Bretz, Andreas
Köln. Seit Wochen machen Sarah und Pietro Lombardi mit ihrer Ehekrise Schlagzeilen. Nun steht fest: Das Sängerpaar geht zukünftig getrennte Wege. Das bestätigte Pietro nun auf seiner Facebook-Seite.

"Sie werden sich als Paar trennen", teilte das Management der beiden am Mittwoch auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur in Köln mit. Details zu den Gründen wurden zunächst nicht genannt. Wenig später postete Pietro Lombardi auf seiner Facebook-Seite eine emotionale Botschaft an seine Fans.

Darin dementiert der 24-Jährige außerdem Gerüchte, wonach er das alleinige Sorgerecht für den gemeinsamen Sohn des Paares gefordert haben soll. Zuvor hatten mehrere Medien darüber berichtet.

Das Paar hatte sich 2011 in der RTL-Castingshow "Deutschland sucht den Superstar" kennen- und liebengelernt. Der Fernsehsender RTL II begleitete Sarahs Schwangerschaft im vergangenen Jahr.

Gemeinsame Auftritte wurden jedoch in den letzten Monaten immer seltener. Zuletzt waren sie gemeinsam in der Kochshow "Grill den Henssler", die bereits vor Wochen aufgezeichnet wurde, zu sehen. Dafür mehrten sich die Spekulationen über Streitereien und Affären von Sarah Lombardi.

(mro/dpa)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Sarah und Pietro Lombardi trennen sich: Ehekrise macht Schlagzeilen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.