| 16.23 Uhr

Ehe-Aus
Sky und Mirja du Mont trennen sich nach 16 Jahren Ehe

Hamburg. Sie waren eines der berühmtesten Traumpaare Deutschlands. Und das trotz des großen Alterunterschiedes. Doch nun gehen Schauspieler Sky du Mont und seine Mirja getrennte Wege.

Die Gerüchteküche brodelte schon lange: Immer seltener ließ sich der 69-Jährige mit seiner knapp 30 Jahre jüngeren Ehefrau bei öffentlichen Auftritten blicken. Zuletzt standen sie bei der "Goldenen Kamera" im Februar gemeinsam auf dem roten Teppich.

Auf Nachfrage unserer Redaktion bestätigte das Management von Sky du Mont die Tennung, die bereits vor einiger Zeit stattgefunden haben haben soll. "Meine Frau Mirja und ich haben uns vor einigen Monaten einvernehmlich getrennt", so du Mont. "Nach 16 gemeinsamen Jahren ist uns dieser Schritt nicht leicht gefallen." Weiter wollen sich jedoch beide nicht mehr dazu äußern.

Das Ehepaar hat eine 14-jährige Tochter und einen neunjährigen Sohn. Für den Schauspieler geht damit bereits die vierte Ehe in die Brüche. Sky du Mont, der seit mehr als 50 Jahren im Filmgeschäft ist und mehrfach ausgezeichnet wurde, war bereits mit den Schauspielerinnen Helga Lehner, Diane Stolojan und Cosima von Borsody verheiratet.

Sky Du Mont in der "Rocky Horror Show" FOTO: dapd
(mro)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Sky du Mont: Trennung von Mirka nach 16 Jahren Ehe


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.