| 09.30 Uhr

Eigene Kollektion
Sylvie Meis wird Schuhverkäuferin

Sylvie Meis verkauft jetzt Schuhe
Sylvie Meis verkauft jetzt Schuhe FOTO: dpa
Hamburg . Darauf hat die Shopping-Welt bestimmt gewartet: Sylvie Meis stellt eine eigene Schuhkollektion vor. Die Niederländerin erfüllt sich damit einen Mädchentraum. Sagt sie.

Stolz wie Bolle hat Sylvie Meis ihre erste Kollektion in Hamburg präsentiert. "Wir Frauen lieben Schuhe", erläuterte sie die Bedeutung ihrer Innovationen. "Sie gehören für uns zum Leben dazu und sind ein tolles Accessoire, das unser Outfit erst vollkommen macht", sagte sie. 

Die Kollektion kommt als eine Partykollektion daher, eigens entworfen für die Deichmann-Kette. Schwarze High Heels - sehr klassisch -  aber auch extravagante Modelle mit Spitze, Schnüren und Schimmer.

Mode ist Meis wichtig 

Mode spielte in Meis' Leben schon früh eine Rolle: Im Alter von 18 Jahren startete sie eine Model-Karriere. Daraufhin wurde sie im niederländischen Fernsehen auch als Moderatorin und Schauspielerin bekannt.

Gerade erst moderierte sie die RTL-Tanzshow "Stepping Out". Meis war verheiratet mit dem Fußballer Rafael van der Vaart. Sie haben einen gemeinsamen Sohn.

Hier geht es zu den Bildern der Kollektion. 

(lkö(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Sylvie Meis mit eigener Schuhkollektion bei Deichmann


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.