| 15.36 Uhr

Rangelei nach Filmpreis
Til Schweiger gibt Elyas M'Barek Ohrfeige im "Borchardt"

Deutscher Filmpreis: Die Gewinner der Lolas 2017
Deutscher Filmpreis: Die Gewinner der Lolas 2017 FOTO: dpa, jhe pil
Berlin. Da hatten Til Schweiger und Elyas M'Barek wohl eine Meinungsverschiedenheit. Wie beide nun zugaben, sind sie nach der Verleihung des Deutschen Filmpreises um zwei Uhr im Nobel-Restaurant "Borchardt" aneinandergeraten.

Das bestätigten die Schauspieler der "Bild". "Elyas und ich sind zu späterer Stunde aneinandergeraten", erklärte Schweiger, der Stunden zuvor für "Honig im Kopf" einen Filmpreis abgeräumt hatte. "Wir haben uns gestritten. Das kommt unter Männern schon mal vor. Der Streit hatte im weitesten Sinne etwas mit Film zu tun. Ich sehe ein: Die leichte Backpfeife war unnötig." Entscheidend sei aber, dass zwischen den Schauspielern nichts zurückgeblieben sei. "Wir haben uns gegenseitig beieinander entschuldigt. Demnächst werden wir auf den blöden Abschluss eines ansonsten tollen Tages ein Bier trinken und uns kaputtlachen."

Fotos: Das ist Til Schweiger FOTO: dpa-Zentralbild

M'Barek, der am 10. September mit dem zweiten Teil von "Fack ju Göhte" im Kino zu sehen sein wird, sah das ähnlich. "Im Laufe der recht hitzigen Diskussion ist ihm leider die Hand ausgerutscht", sagte der 33-Jährige über die Ohrfeige des 51-Jährigen. "Ich hielt es in dem Moment für das Beste zu gehen. Til hat sich aber am nächsten Tag bei mir entschuldigt und wir haben uns längst wieder versöhnt."

Schweiger und M'Barek sind aktuell zwei der bekanntesten deutschen Schauspieler. Der von Schweiger produzierte Film "Honig im Kopf" lockte fast sieben Millionen Zuschauer ins Kino und bekam sehr starke Publikums-Kritiken. M'Barek landete mit "Fack Ju Göhte" ebenfalls einen Publikums-Hit, 2013 war der Streifen mit 5,6 Millionen Zuschauern der am meisten besuchte deutsche Kino-Film. 

Wer in diesem Jahr eine Lola gewonnen hat, erfahren Sie in unserer Bilderstrecke.

(spol)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Til Schweiger gerät mit Elyas M'Barek im "Borchardt" aneinander


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.