| 10.36 Uhr

Freizügige Fotos
Verona Pooth inszeniert sich immer wieder neu

Verona Pooth zeigt freizügiges Instagram-Foto
FOTO: dpa, bsc
Düsseldorf. Schlagzeilen über zu freizügige Instagram-Fotos hatte zuletzt eigentlich Heidi Klum für sich reserviert. Aber auch Verona Pooth zeigt sich neuerdings gern freizügig im Internet - zwischen vielen glücklichen Familienfotos

"Muss eine Frau über 40 sich noch so im Internet präsentieren?" Das fragen sich schon seit langem viele User auf  den öffentlichen Profilen von Heidi Klum. Aber auch Verona Pooth - die noch fünf Jahre älter ist als Klum - zeigt sich auf vielen Fotos recht freizügig.

Hinter den Kulissen der Fashion Week in Mailand posierte sie jetzt für ein Foto, auf dem sie der Netzgemeinde ihre enthüllte Rückseite präsentiert. Die Meinungen dazu sind verschieden: "Du hast wirklich ein Problem mit dem Älterwerden", schreibt ein User, ein anderer meint: "Ästhetische Bilder haben nichts mit dem Alter zu tun".

 

Fitting für die Fashion Show von #elisabettafranchi ❤💋 @elisabettafranchi

Ein von Verona Pooth (@veronapooth_) gepostetes Foto am

Es ist aber nicht das erste Mal, dass sie zweifache Mutter viel Haut auf Internet-Fotos zeigt. Schon im Juni erhitzte sie die Gemüter auf Facebook mit einem Badezimmer-Selfie, auf dem sie halbnackt posiert. "Verona, wie alt bist du? 14?", war nur eine der vielen Reaktionen auf den Schnappschuss. Gleichzeitig bekommt die 47-Jährige aber auch Komplimente für diese Bilder und ihren gut trainierten Körper. "Ich finde es überhaupt nicht peinlich", kommentieren deshalb andere Facebook-User das Foto. Und Verona selbst amüsiert sich über die Reaktionen zum Slip-Selfie. "Ich find´s witzig, wie sich alle aufregen."

 

Gute Nacht ihr Lieben󾰴.....bis morgen.Big kiss Verona 󾠣

Posted by Verona Pooth on  Sunday, 14 June 2015

Grade das scheint der Moderatorin aber zu gefallen, denn auch die anderen Bilder auf Facebook und Instagram suchen in jedem Fall eines: Aufmerksamkeit. Und dafür inszeniert Verona sich auf jedem geposteten Foto neu: Als glückliche Ehefrau mit Mann Franjo, als liebende Mutter mit den Söhnen Diego und Rocco, beim Spaß mit Freundinnen, dem Stylen für das nächste Fotoshooting oder auf schicken Events: Verona präsentiert ein perfektes Leben, für das sie dank gelegentlicher gewagter Fotos zusätzliche Aufmerksamkeit genießt. 

 

Shima & ich 󾌩󾌧

Posted by Verona Pooth on  Monday, 21 September 2015

Und das, obwohl ihr Alltag nicht immer rosig scheint: Im April 2008 wurde wegen Bestechung und Insolvenzverschleppung gegen Ehemann Franjo ermittelt - RTL 2 beendete daraufhin die Zusammenarbeit mit Verona, erst zwei Jahre später kehrte sie ins Fernsehen zurück. Am 30. März 2014 lief "Verona privat – Zuhause bei den Pooths" auf RTL. Ein Format, bei dem sie ebenfalls versuchte, ihr scheinbar perfektes Leben zu präsentieren. 

Ende August wurde der Fahrer der Familie Pooth wegen Mordes an seiner Frau verhaftet und hat diese Tat inzwischen gestanden. Verona zeigte sich geschockt - schließlich hatten sie und ihre Söhne sich regelmäßig von ihm fahren lassen. 

Auf Veronas Internet-Profilen ist von Schock oder schlechter Laune aber nichts zu sehen; heir gibt sie sich schön und glücklich: Ebene eine perfekte Frau mit einem scheinbar perfekten Leben. 

Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Verona Pooth zeigt freizügiges Instagram-Foto


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.