| 20.35 Uhr

Finanzkrise
Vicky Leandros appelliert an die Griechen

Finanzkrise: Vicky Leandros appelliert an die Griechen
Die Saengerin Vicky Leandros posiert auf einer Pressekonfernz in Berlin (Foto vom 23.05.05). Schon zwei Mal nahm die Gebürtige Griechin an dem Wettbewerb teil. FOTO: ddp, ddp
Düsseldorf (AFP). Vicky Leandros, deutsch-griechische Sängerin, hat an den Kampfgeist der Griechen appelliert, damit sie die schwere Finanzkrise hinter sich lassen können. "Das griechische Volk ist ein zutiefst geduldiges, und es wird Zeit, dass ihm diese Geduld ausgeht", schrieb Leandros in einem Gastbeitrag für die "Welt am Sonntag". "Die Demonstranten, die Streikenden und die vielen, die resigniert zu Hause bleiben, sie alle sollten beginnen, für ihr Wohl zu kämpfen." Die deutsche Berichterstattung über die Krise in Griechenland sei zum Teil übertrieben gewesen, befand Leandros: "Gerade weil die Zuneigung zu Deutschland so groß ist, tat es den Griechen weh, von manchem deutschen Medium überzogen als Nichtsnutze dargestellt zu werden."
(AFP/pst)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Finanzkrise: Vicky Leandros appelliert an die Griechen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.