| 14.58 Uhr

Sie ist wild und unberechenbar
Was erwartet wohl Pinks nächsten Lover?

MTV Awards: Wie Pink einen neuen Nipplegate-Skandal verhinderte
MTV Awards: Wie Pink einen neuen Nipplegate-Skandal verhinderte FOTO: AP
Düsseldorf (RPO). Pink ist wieder zu haben. Nach nur zwei Jahren Ehe trennt sie sich von ihrem Gatten Carey Heart. Die Sängerin wird nicht lange warten müssen, bis die nächsten Bewerber bei ihr anklopfen. Sie ist sexy, sie ist wild und sie ist unberechenbar. Für viele Männer schier unwiderstehlich.

Zum Schluss ihrer Beziehung gab's noch einmal starke Floskeln: Die beiden empfänden noch "viel Liebe und Respekt füreinander", betonte eine Sprecherin. Und: "Ihre Ehe ist zwar vorüber, aber ihre Freundschaft war nie stärker." Egal. Pink ist wieder auf dem Markt. Was den Künftigen erwartet, zeigen wir hier.

Auf jeden Fall erwartet ihn eine Sängerin mit bunt gemischter Herkunft, sogar deutsche Vorfahren finden sich in ihrem Stammbaum. Und eine Frau, die keine Scheu hat, mit ausgefallenen Aktionen Aufmerksamkeit zu erregen. Oder wie sonst könnte man es nennen, als sie sich vor laufender Kamera ein Brustwarzenpiercing stechen ließ.

Pink - die eigentlich Alecia Beth Moore heißt - engagiert sich für die Tierschutzorganisation Peta, hat sich auch bereits für ein Plakat ablichten lassen. Was es sonst noch Spannendes von Pink gibt, das erfahren Sie in unserer Fotostrecke.

 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Sie ist wild und unberechenbar: Was erwartet wohl Pinks nächsten Lover?


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.