| 07.19 Uhr

Krefeld
Panne: Krefelder Prinzenpaar sagt Kanzlerin ab

Krefeld. Offenbar wegen einer Verwechslung hat das Krefelder Prinzenpaar Oliver I. (Troost) und Danny I. (Dörkes) die Chance vertan, am 26. Januar für NRW am Karnevalsempfang von Kanzlerin Angela Merkel teilzunehmen. Der Vorschlag, Krefeld zu berücksichtigen, kam vom "Bund Deutscher Karneval", der die Auswahl der Prinzenpaare aus den 16 Bundesländern verantwortet. Bei der Übermittlung der Einladung kam es dann zu jener Verwechslung: Das Prinzenpaar ist wohl davon ausgegangen, dass von einer Einladung der CDU-Bundestagsabgeordneten Kerstin Radomski die Rede war - und sagte auch nach zweifacher Nachfrage ab. Nun reist das Uerdinger Prinzenpaar Dirk II. (Müller) und Nicole I. (Specker) nach Berlin - beide haben sofort zugesagt, als die Anfrage kam.

(vo)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Krefeld: Panne: Krefelder Prinzenpaar sagt Kanzlerin ab


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.