| 07.34 Uhr

München
Schauspielerin Fitz: Das ist wohl mein letztes Weihnachten

München. Die unheilbar an Krebs erkrankte Schauspielerin Hendrikje Fitz will sich an Weihnachten mit ihren "erwachsenen" Freunden treffen. "Nur mit Freunden, die auch alle Einzelplaneten sind", sagte die "In aller Freundschaft"-Darstellerin in einem Interview der Illustrierten "Bunte". Höchstwahrscheinlich sei es ihr letztes Weihnachtsfest, aber sie wolle sich das nicht ständig vor Augen führen. "Dann ist es halt mein letztes...", sagte die 54-Jährige.

Bei Fitz war im Oktober 2014 Brustkrebs diagnostiziert und zunächst erfolgreich bekämpft worden, dann kam die Erkrankung zurück: Im September wurden dann Metastasen im Gehirn entdeckt. Drei Monate, vielleicht etwas länger, lautet ihre traurige Prognose. Doch ist Fitz sicher, dass es nach dem Tod weitergehe. "Wir sind Energie. Wir haben einen bestimmten Aggregatzustand und ja, es geht weiter", erklärte sie.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

München: Schauspielerin Fitz: Das ist wohl mein letztes Weihnachten


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.