| 16.56 Uhr

Glätte-Chaos am Autobahn-Kreuz Wuppertal Nord
A1 in Richtung Dortmund voll gesperrt

Schnee und Hagel haben am Mittwochnachmittag dafür gesorgt, dass der Verkehr auf der Autobahn 1 in Höhe des Kreuz Wuppertal Nord zum Erliegen gekommen ist. "Da oben ist absolut Landunter", sagt ein Sprecher der Polizei.

Wie die Polizei mitteilt, ist die Autobahn in Fahrtrichtung Dortmund voll gesperrt. Auch die Fahrbahn in Fahrtrichtung Köln war dicht, die Sperrung wurde inzwischen wieder aufgehoben. 

Autofahrer müssen mit erheblichen Staus rechnen. Wie lang diese sind, konnte die Polizei auf Anfrage nicht beziffern. "Im Berufsverkehr rechnen wir mit erheblichen Verzögerungen", erklärte der Sprecher. 

(sef)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Stau Kreuz Wuppertal Nord: A1 in Richtung Dortmund voll gesperrt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.