"Rosetta"-Mission

Forscher vermuten eingestürzte Hohlräume auf Komet "Tschuri"

Die europäische Raumsonde "Rosetta" hat Astronomen neue Einblicke in die bizzare Welt des Kometen "Tschuri" verschafft. Unter der Oberfläche des Kometen erstrecken sich offenbar große Hohlräume, die nach und nach einstürzen. mehr

Düsseldorf

US-Studie: Mehr Distanz durch Sakko und Krawatte

In England sagt man: "You are, what your wear." Du bist, was du trägst. Und tatsächlich schlüpfen wir, wie jetzt Forscher an der California State University herausgefunden haben, mit unserer Kleidung in eine Rolle, die unser Verhalten maßgeblich verändern kann. So machen uns Anzug und Krawatte deutlich distanzierter als sonst, während uns das Sweatshirt einen konkreten Blick auf die Dinge gewährt. Die US-Forscher baten ihre Studenten, zwei Outfits an die Uni zu bringen: einen Satz legerer Klamotten und einen Satz formeller Kleidungsstücke wie etwa Sakko und Krawatte. Dann hat man sie in zwei Gruppen aufgeteilt. In der einen Gruppe sollte man sich bequem anziehen, während man sich in der anderen für ein Vorstellungsgespräch kleiden sollte, und später wurde getauscht. Nachdem sie für den jeweiligen Bedarf fertig gekleidet waren, mussten die Probanden unterschiedliche Fragen beantworten wie etwa: "Zählt ein Kamel zu den Fortbewegungsmitteln?" Von Jörg Zittlaumehr

Sind Vegetarier doch Unmenschen?

Pflanzen wehren sich, wenn sie gegessen werden

Columbia. "Ich esse nichts, was Gefühle hat." - Mit diesem Argument erklären viele Vegetarier, warum sie auf Fleisch verzichten. Doch was, wenn das Salatblatt auch Gefühle hätte? Amerikanische Forscher haben jetzt Erstaunliches herausgefunden. Von Laura Sandgathemehr

Multimedia-Strip Wissen
Foto des Tages