Rheinländerin fliegt zur ISS

"Ich möchte die technischen Grenzen der Menschheit verschieben"

Nicola Baumann ist eine von zwei Rheinländerinnen, die 2020 zur ISS fliegen könnten. Damit wäre sie die erste deutsche Frau im Weltraum. Wir haben mit der Eurofighter-Pilotin über ihre Leidenschaft und erste Dates gesprochen.  Von Franziska Heinmehr

Nur 1,8 Millionen Kilometer entfernt

650 Meter großer Asteroid rast knapp an Erde vorbei

Hoppla, das war knapp - zumindest in astronomischen Maßstäben gerechnet: Ein Asteroid so groß wie die höchsten Wolkenkratzer der Erde ist am Mittwoch an unserem Heimatplaneten vorbeigeflogen - in weniger als fünffacher Mondentfernung. mehr

Multimedia-Strip Wissen