| 10.16 Uhr

95 Thesen über gutes Zusammenleben

Buch Brauchen wir eine neue Aufklärung, einen neuen Sinn für Schönheit, mehr Verantwortung, weniger Gesinnung? Solchen Fragen gehen die Wissenschaftler, Publizisten, Künstler nach, die der Schriftsteller Wilhelm Genazino in dem Buch "Freiheit und Verantwortung" versammelt hat. Autoren wie der Journalist Heribert Prantl, der Theatermacher Daniel Wetzel oder der Soziologe Micha Brumlik formulieren die insgesamt 95 Thesen in dieser Sammlung, die helfen sollen, die Gegenwart kritisch zu betrachten und manches Phänomen besser einzuordnen. Von Dorothee Krings

500 Jahre, nachdem Martin Luther seine 95 Thesen zur Praxis der Ablassbriefe an die Schlosskirche in Wittenberg geschlagen haben soll, wollen die Autoren in diesem schmalen Band Anregung geben, über die Spannung zwischen Selbstverwirklichung und Gemeinsinn nachzudenken. Nicht alle Beiträge taugen dazu, aber jeder wird in diesem Buch fündig werden.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

95 Thesen über gutes Zusammenleben


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.