| 08.13 Uhr

Bei Prominenten ins Bücherregal schauen

Bildband Dieses Buch ist für diejenigen, die auch so gerne bei anderen Leute in den Plattenschrank oder ins Bücherregal schauen: Sag mir, was du magst, und ich sag dir, wer du bist. Genauso funktioniert nämlich "About My Shelf": 20 Künstler sprechen über ihre Sammlungen und damit auch über sich selbst. Markus Acher von der Band The Notwist ist dabei, die Autoren Karen Köhler und Franz Dobler und Valeska Steiner von der Gruppe Boy, die daheim übrigens Tolstoi neben Christian Kracht einsortiert hat.

Jeder muss einen Fragenkatalog ausfüllen und seine Lieblingsbücher und -plattencover nennen, und das alles liest man gierig und mit großem Interesse, und man gleicht es unwillkürlich mit seiner eigenen Bibliothek ab. Einziger Makel: Es gibt zu wenige Fotos von den Platten- und Bücherbergen, da hätte man gerne noch mehr gesehen. Man kann halt nie genug bekommen vom Mäuschenspielen bei Prominenten. Philipp Holstein

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Bei Prominenten ins Bücherregal schauen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.