| 09.44 Uhr

Biografie: Die große Malerin Agnes Martin

Im vergangenen Jahr zeigte die Kunstsammlung NRW eine Werkschau der Amerikanerin Agnes Martin. Bekannt wurde die 2004 gestorbene Künstlerin mit ihren Streifenbildern; minimalistischen Werken zwar, in die doch die ganze Welt hineinpasst. Äußerste Reduktion, maximale Transzendenz. Agnes Martins Biografie ist voller Rätsel, und Nancy Princenthal erzählt spannend und kenntnisreich. Warum etwa verließ Agnes Martin nach frühen Erfolgen New York, um sich in der Wüste von New Mexico ein Haus zu bauen und in scheinbar leerer Landschaft und großer Einsamkeit zu leben? Warum hörte die Buddhistin für Jahre auf zu arbeiten? Antworten gibt es hier. Reich bebildertes Standardwerk über die große Künstlerin. hols
Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Biografie: Die große Malerin Agnes Martin


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.