| 00.00 Uhr
Göttingen
Briefwechsel zwischen Brandt und Grass
Göttingen. Im Göttinger Steidl Verlag wird im Mai 2013 der bislang unveröffentlichte Briefwechsel zwischen Willy Brandt und Günter Grass als Buch erscheinen. Der frühere SPD-Kanzler und der Schriftsteller ("Die Blechtrommel") haben einander über fast drei Jahrzehnte geschrieben und dabei "zu einer bemerkenswerten Freundschaft gefunden", wie der Verlag mitteilte. Herausgeber ist der Literaturhistoriker und -kritiker Martin Kölbel (950 Seiten, 29,80 Euro).
Quelle: dapd
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung.
Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.


Melden Sie diesen Kommentar