| 09.00 Uhr

Das nächste Level für Vegetarier

Gemüse, Vollkorngetreide, gute Öle, Nüsse, Hülsenfrüchte, aber kein industrieller Zucker - darum geht es in "Die grüne Küche für jeden Tag". Wobei die beiden Autoren David Frenkiel und Luise Vindahl die Latte in ihrer vegetarischen Küche sehr hoch legen. So backen Sie zum Beispiel ein Regenbogen-Fladenbrot - selbstverständlich mit wenig Kohlenhydraten und ohne Gluten - auf Basis von geriebenem Blumenkohl, Brokkoli, Roter Bete und Karotten. Überhaupt Blumenkohl: Der findet sich auch in vegetarischen Sushis als Reisersatz. Sehr charmant ist "Kokoscurry ohne Rezept", das ohne viel Aufwand sättigt und tröstet und abhängig vom Inhalt des Kühlschranks immer anders ausfällt. Bei Rote-Bete-Saft mit Quinoa braucht es Mut, aber er macht klar: Dieses Buch ist vieles, aber nicht gewöhnlich. RP
Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Das nächste Level für Vegetarier


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.