| 00.00 Uhr
Berlin
Fast 900 000 Besucher im Historischen Museum
Berlin. Das Deutsche Historische Museum in Berlin hat in seinem Jubiläumsjahr 2012 fast 900 000 Besucher angezogen. Damit wurde der Rückgang vom Vorjahr wettgemacht, teilte das Museum gestern mit. 2011 waren rund 740 000 Gäste gezählt worden. Die erfolgreichste Sonderausstellung 2012 war "Friedrich der Große. Verehrt. Verklärt. Verdammt", die von über 100 000 Menschen besucht wurde. Das Museum hatte Ende Oktober sein 25-jähriges Bestehen gefeiert.
Quelle: epd
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung.
Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.


Melden Sie diesen Kommentar