Multimedia-Strip Wissen
Einbalsamierte Riesenschildkröte

"Lonesome George" ist jetzt in New York zu sehen

New York. Von den Galapágos-Inseln nach Manhattan: Die Geschichte von "Lonesome George", der vermeintlich letzten Riesenschildkröte ihrer Art, die nie Nachwuchs zeugte und 2012 steinalt starb, rührte die Welt. Jetzt ist ihr einbalsamierter Körper in New York zu sehen. mehr

China

Test mit Hyperschall-Waffe gescheitert

China hat nach einem Zeitungsbericht zum zweiten Mal erfolglos einen Hyperschall-Flugkörper erprobt. Der Raketenträger mit dem Gleiter sei am 7. August kurz nach dem Start in Nordwestchina auseinandergebrochen, berichtete die Hongkonger "South China Morning Post" am Freitag. mehr

Bei Errichtung der Klagemauer

Herodes wurde offenbar von Baumeistern hintergangen

Herodes der Große wurde bei einem seiner geschichtlich wichtigsten Großprojekte vermutlich von seinen Steinmetzen hintergangen: Bei der Erweiterung des Jerusalemer Tempelbergs und dem Ausbau seines zweiten Jüdischen Tempels lieferten sie immer wieder Steinquader von schlechter Qualität, wie nun israelische Wissenschaftler herausgefunden haben wollen. mehr

Forscher entdecken neue Fähigkeiten

Spinnen können Fische angeln

Man kennt sie als "Hänger" unter Brücken, in Kellern oder Büschen, wo sie geduldig darauf warten, bis sich etwas in ihrem Netz verfängt. Oder als blitzschnelle Jäger, die ihre Beutetiere in Sekundenbruchteilen überrumpeln. Doch Spinnen können auch ganz anders. Von Jörg Zittlaumehr

BGR widerspricht UBA

Geologen halten Gas-Fracking für unbedenklich

Während das Umweltbundesamt (UBA) die Technik durchaus für gefährlich hält, sollte Deutschland sich die Option auf das umstrittene Gas-Fracking nach Ansicht des Präsidenten der Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR), Hans-Joachim Kümpel, offenhalten. mehr