Multimedia-Strip Wissen
M3D-Gerät soll im Juli kommen

Mini-3D-Drucker sollen bald auf Schreibtischen stehen

Die US-Firma M3D will einen günstigen und kleinen 3D-Drucker für den Hausgebrauch auf den Markt bringen. Das schlicht Micro genannte Gerät hat die Form eines Würfels und soll mit einer Kantenlänge von knapp 19 Zentimetern auf jedem Schreibtisch Platz finden. mehr

Grabtempel in Luxor

Archäologen finden Statuen von Pharao Amenhotep III.

Archäologen haben in der ägyptischen Tempelstadt Luxor zwei bislang unbekannte Statuen von Pharao Amenhotep III. ausgegraben. Die beiden riesigen Statuen, die am Sonntag in Luxor der Öffentlichkeit präsentiert wurden, wurden schwer beschädigt im Grabtempel des Pharaos entdeckt und wieder zusammengesetzt. mehr

WHO-Studie

Sieben Millionen Tote durch Luftverschmutzung

Rund sieben Millionen Menschen sind im Jahr 2012 weltweit an den Folgen von Luftverschmutzung gestorben. Smog kann Krebs, Lungenkrankheiten, aber auch Herzerkrankungen und Schlaganfälle auslösen, teilte die Weltgesundheitsorganisation (WHO) am Dienstag in Genf mit. Die meisten Todesfälle gibt es in Asien. mehr

Als Gastwissenschaftler in Berlin

Medizin-Nobelpreisträger Südhof kehrt nach Deutschland zurück

Der Medizin-Nobelpreisträger von 2013, Prof. Thomas Südhof, kommt ab Herbst als Gastwissenschaftler ans Berliner Institut für Gesundheitsforschung (BIG). Der 58 Jahre alte Zellphysiologe wurde in Göttingen geboren und arbeitet zurzeit an der Stanford University in Kalifornien. mehr