| 08.20 Uhr

Potsdam
Klimawandel zum Durchklicken

Potsdam. Wissenschaftler aus acht verschiedenen deutschen Forschungsinstituten haben eine neue Internetplattform zum Klimawandel gestartet. Unter www.eskp.de sollen aktuelle Forschungsergebnisse auf dem Gebiet vorgestellt werden, teilte das Deutsche Geo-Forschungs-Zentrum in Potsdam mit. Die neue Onlineplattform ESKP steht für "Erde und Umwelt - Earth System Knowledge Platform".

Zugleich verwiesen die Wissenschaftler darauf, dass die Auswirkungen des Klimawandels, die Früherkennung und der Schutz vor geologischen Naturgefahren sowie die Verbreitung von Schadstoffen die Gesellschaft vor "enorme Herausforderungen" stellen. Interdisziplinäre Zusammenarbeit sei nötig.

Das gelte auch für die Folgen, die mit dem Klimawandel verbunden sind, wie etwa ein verändertes Risiko von Sturmfluten an der Nordsee. Mit der Onlineplattform sollen das Fachwissen über Zusammenhänge und Konsequenzen für die Öffentlichkeit verständlich aufgearbeitet werden. Das Angebot umfasse Texte, Interviews, Echtzeitdaten, Grafiken, Bild- und Filmmaterial. Für zusätzliche Fragen stünden Fachexperten zur Verfügung.

www.eskp.de

(epd)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Potsdam: Klimawandel zum Durchklicken


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.