| 07.44 Uhr

Kochzeit
Penne Fenchel

"Für Fenchel, ein klassisches Wintergemüse, beginnt nun die Saison. Mit der fruchtigen Süße des Apfels und den kernigen Walnüssen hat dieses Gericht einen guten Biss. " Von Ein Rezept von Dennis Riesen

Zutaten für vier Personen: 500g Penne, 2 Äpfel, 6 El Walnuss, 1 Fenchel, 1 Rote Zwiebeln, 1 Knoblauchzehe, 1 Bund Frühlauch, 50 g Butter, 200 ml Orangensaft

Wasser für die Penne auf stellen und diese dann abkochen. Zwiebeln und Knoblauch schälen und in Streifen schneiden.

Fenchel mit einer Küchenreibe auf der glatten Seite runterraspeln.

Äpfel vierteln, entkernen und in Spalten schneiden.

Frühlauch waschen und runterschneiden.

Eine Pfanne auf den Herd stellen. Wenn diese heiß ist, Pflanzenöl hinzugeben und die Zwiebeln zusammen mit dem Fenchel und dem Frühlauch leicht anschwitzen.

Nun die Walnüsse und die Äpfel hinzugeben und kurz mit anschwitzen.

Knoblauch dazu geben und einmal kurz durchschwenken.

Alles mit Orangensaft ablöschen, und die Butter hinzugeben. Die gekochten Penne mit in die Pfanne geben.

Jetzt alles zusammen durchschwenken und gut mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kochzeit: Penne Fenchel


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.