| 02.30 Uhr

Streit um offene Rechnungen auf Zollverein

Essen (RP). Der Stiftung Zeche Zollverein in Essen wird vorgeworfen, sie zahle Rechnungen in Millionenhöhe nur teilweise. Es geht dabei offenbar vor allem um ausstehende Zahlungen an die Firma Hochtief. Die Stiftung bereite einen Rechtsstreit vor, um die Forderungen nicht komplett bezahlen zu müssen, berichtet die "Westdeutsche Allgemeine Zeitung". Das Blatt nennt weitere Betriebe, die auf ihr Geld warteten. Demnach sei das Geld auf Zollverein knapp. Ein möglicher Grund: Man könne nicht planen, weil der Landeshaushalt vom NRW-Verfassungsgericht gekippt worden sei. Nun sei offen, wie viel Geld der Verein vom Land für Bauvorhaben bekommt.
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Streit um offene Rechnungen auf Zollverein


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.