Europäisch-russische Mars-Mission

Schiaparelli-Sonde womöglich bei Landung beschädigt

Das Schicksal der europäisch-russischen Sonde auf dem Mars ist weiter unklar. Die Experten der Raumfahrtagentur Esa können nicht sagen, ob das Landemodul auf der Oberfläche des Planeten zerschellt ist. Zufrieden sind sie mit dem Verlauf der Mission trotzdem.  mehr

Multimedia-Strip Wissen