Münchner Sicherheitskonferenz

Neues Einreisedekret? Europa warnt USA vor falschen Signalen

Nur wenige Stunden nach der Erklärung unverbrüchlicher Treue durch US-Vizepräsident Mike Pence sind die starken Differenzen Europas mit Donald Trump bei der Münchner Sicherheitskonferenz wieder in den Mittelpunkt gerückt. Von Gregor Mayntz, Münchenmehr

Unsere Kolumnisten
Landesparteitag der NRW-SPD

Auf einer Welle der Euphorie

Kanzlerkandidat Martin Schulz ist zwar nicht auf dem außerordentlichen Parteitag der NRW-SPD vor der Wahl zugegen. Die Veranstaltung überstrahlt er auch so. Am Ende wird Hannelore Kraft mit 100 Prozent der Stimmen zur Spitzenkandidatin gewählt. Von Kirsten Bialdiga, Düsseldorfmehr

Landtagswahl in NRW

NRW-SPD wählt Kraft zur Spitzenkandidatin

Mit dem Versprechen weitgehend beitragsfreier Kindergärten und Wahlfreiheit für acht oder neun Jahre Gymnasium zieht die NRW-SPD in den Landtagswahlkampf. Bei einem außerordentlichen Landesparteitag in Düsseldorf beschloss die NRW-SPD am Samstag einstimmig ihr Programm für die Wahl. mehr

Sicherheitskonferenz

US-Vizepräsident Pence sagt Nato und Europa Unterstützung zu

Das ist genau das, was die Europäer von der Regierung Trump hören wollen: Die USA stehen zur Nato – auch unter Trump. Vizepräsident Pence stellt bei seinem Auftritt in München aber auch weitgehende Forderungen an die Europäer auf. mehr

Stickstoffdioxid-Grenzwerte oft überschritten

EU verwarnt Deutschland wegen Luftverschmutzung

Die EU-Kommission hat Deutschland wegen zu starker Luftverschmutzung verwarnt. In einem "letzten Mahnschreiben" wurde die Bundesrepublik wegen der "wiederholten Überschreitung von Grenzwerten für die Luftverschmutzung durch Stickstoffdioxid" zu Gegenmaßnahmen aufgefordert. mehr


>>> Hier finden Sie alle aktuellen News zur nächsten Bundestagswahl 2017.