Vorgezogene Wahlen

Bulgariens neuer Staatspräsident will Parlament auflösen

Bulgariens neuer Staatspräsident Rumen Radew hat vorgezogene Parlamentswahlen für den 26. März angekündigt. Er werde am Freitag das Parlament auflösen. Zugleich setzte er eine Übergangsregierung unter dem ehemaligen Parlamentspräsidenten Ognian Gerdjikow ein. mehr

Unsere Kolumnisten
Fall Anis Amri

Hannelore Kraft wehrt sich gegen Vorwurf des Behördenversagens

In der Debatte über den Berlin-Attentäter Anis Amri hat NRW-Landeschefin Hannelore Kraft (SPD) Vorwürfe eines Behördenversagens in ihrem Land zurückgewiesen. Zudem kritisierte sie Rücknahmeabkommen mit Maghreb-Staaten als "untauglich". mehr


>>> Hier finden Sie alle aktuellen News zur nächsten Bundestagswahl 2017.