Kampf gegen Terrormiliz

USA greifen IS-Stellung nahe Bagdad an

Bagdad. Die USA haben mit der Ausweitung ihrer Offensive gegen die Terrormiliz Islamischer Staat begonnen. Erstmals wurde jetzt im Südwesten der Hauptstadt Bagdad ein Luftangriff auf eine Stellung der Extremistengruppe geflogen. mehr

Nach der Landtagswahl

Thüringen: Bausewein soll neuer SPD-Vorsitzender werden

Exklusiv Der Oberbürgermeister von Erfurt, Andreas Bausewein, soll neuer Vorsitzender der SPD in Thüringen werden und die Verhandlungen für eine Koalitionsbildung nach der Landtagswahl für seine Partei führen. Von Michael Bröckermehr

Appell vor Referendum

Cameron bettelt Schotten an: "Bitte, bleibt bei uns"

Großbritanniens Premierminister David Cameron hat mit einem leidenschaftlichen Appell an die Schotten zum Erhalt der britischen Union aufgerufen. Wenige Tage vor dem Referendum über die schottische Unabhängigkeit sagte Cameron, Großbritannien sei "das großartigste Beispiel für eine Demokratie, das die Welt kennt". mehr

Attentate befürchtet

Israel warnt seine Urlauber vor Terrorgefahr in Europa

Die israelische Regierung hat ihre Landsleute am Montag vor Terrorgefahren in Europa gewarnt. Anlässlich der bevorstehenden jüdischen Feiertage, die viele Israelis für Auslandsreisen nutzen, warnte das Büro zur Terrorabwehr des Nationalen Sicherheitsrats vor Attentaten. mehr

"Scharia-Polizei"

Opposition sieht NRW als "Wohlfühlzone" für Salafisten

CDU und FDP aus NRW haben der Landesregierung vorgeworfen, im Kampf gegen gewaltbereite Islamisten und ihre Propaganda keine Strategie zu haben. Höhepunkt der Entwicklung seien die Patrouillen der "Scharia-Polizisten" in Wuppertal gewesen. mehr

Umstellungen

Thüringen - das Elend regiert mit

Am liebsten wäre die Thüringer SPD an diesem Abend wohl vor Scham im Boden versunken. 12,5 Prozent bei der Landtagswahl, das glich einer Hinrichtung. Mit am Fallbeil zugange war aus Sicht von Parteichef Gabriel auch die CDU. Das Ergebnis bleibt dennoch gnadenlos: Die SPD muss sich entscheiden, wem sie zur Macht verhelfen will. Von Philipp Stempelmehr

Steuer-Verteilung bei Bund und Ländern

Bund: Keine Steuererhöhung bei Neuordnung von Finanzen und "Soli"

Es kursieren unzählige Vorschläge, wie die Finanzbeziehungen von Bund und Ländern nach 2019 aussehen könnten. Und wie es mit den "Soli"-Milliarden weiter geht. Entschieden ist nichts. Betont wird: Es wird keine Mehrbelastungen für Steuerzahler geben. mehr

Neuer EU-Digital-Kommissar

Günther Oettinger – "der kürzeste Nerd-Witz"

Brüssel/Berlin. So manche Personalie, die Jean-Claude Juncker bei der Vorstellung der neuen EU-Kommission nannte, sorgte am Mittwoch für Kopfschütteln. Auch die des deutschen EU-Kommissars Günther Oettinger, der künftig für digitale Wirtschaft und Gesellschaft zuständig sein soll. Insbesondere im Netz hagelt es Spott und Häme. Von Dana Schülbemehr

Internationale Irak-Konferenz

30 Länder stimmen für Kampfeinsatz

Gegen den Vormarsch der IS-Terrormiliz im Irak formiert sich ein internationales Bündnis. Aus Sicht der Beteiligten gibt es keine Zeit zu verlieren. Frankreich startet Aufklärungsflüge über dem Irak, die USA wollen nur ohne den Erzfeind Iran agieren. mehr