Vorschlag des Saarlandes

Was hinter der Idee einer Länderfusion steckt

Berlin. Ausgerechnet die saarländische Ministerpräsidentin bringt Länderfusionen ins Gespräch: Bald könnte es nur sechs bis acht Länder geben. Unrealistisch, aber Kramp-Karrenbauer stärkt ihre Position bei den Finanzverhandlungen. Und NRW befürwortet den Vorschlag. Von Birgit Marschallmehr

Minister senken Grenzwert

Kiffer verlieren schneller den Führerschein

Kiffen am Steuer wird künftig schneller zum Entzug des Führerscheins führen. Das Innenministerium in Baden-Württemberg reagierte am Freitag positiv auf eine Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichts in Leipzig, das erstmals eine feste Blutwerte-Grenze für den Verlust der Fahrerlaubnis bei Kiffern akzeptiert. mehr

Gipfel einigt sich auf Klima-Kompromiss

Europa will 40 Prozent CO2 bis 2030 einsparen

Europa übernimmt die internationale Führung beim Klimaschutz. Der EU-Gipfel in Brüssel einigte sich nach einem zähen Ringen auf ein umfassendes Klima- und Energiepaket mit Zielen bis 2030. Die Staats- und Regierungschefs schwächten aber auf Druck Großbritanniens und Polens die Zielmarke für das Energiesparen ab. mehr

Analyse

Diese Kommission ist Europas letzte Chance

Noch nie hatte die Spitze der EU-Exekutive so viel Macht und Legitimation wie dieses Mal - der Mann, der auf den Wahlplakaten zu sehen war, führt jetzt die Kommission. Jean-Claude Juncker könnte also mehr auf die Bürger hören als auf die Politiker und die Lobbyisten. Nötig wäre es. Von Madeleine Gullert und Christopher Ziedlermehr

Westjordanland

14-jähriger Palästinenser erschossen

Silwad. Israelische Soldaten haben am Freitagabend (24.10.14) nahe Silwad im Westjordanland einen palästinensischen Jugendlichen erschossen. Er habe eine Brandflasche auf eine Schnellstraße geworfen, sagte eine Armeesprecherin. mehr