Bilanz des Bundesfinanzministers

Schäuble ist zu Recht Fetischist

Berlin. Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble wird oft dafür kritisiert, dass er keine neuen Schulden aufnehmen will. Aber Deutschlands hervorragende wirtschaftliche Entwicklung widerlegt diese Kritik. Aber jetzt ist es an der Zeit, dass die Steuerzahler von der guten Finanzlage profitieren. Von Birgit Marschallmehr

Wahlversprechen Macrons

Frankreichs Regierung bereitet Boden für heikle Arbeitsmarktreform

Es ist ein zentrales Wahlversprechen von Präsident Emmanuel Macron – und potenzieller Konfliktstoff mit den Gewerkschaften. Das französische Arbeitsrecht soll flexibler werden. Die Regierung will das heikle Thema in wenigen Monaten über die Bühne bringen. mehr

Unsere Kolumnisten
Entscheidung der Bundesnetzagentur

Pflicht zur Vorratsdatenspeicherung ausgesetzt – Was nun?

Mainz/Berlin. In ein paar Tagen sollte es losgehen mit der Vorratsdatenspeicherung. Doch dazu kommt es nun vorerst nicht. Hintergrund sind Einwände eines Gerichts. Steht das umstrittene Instrument damit ganz vor dem Aus? mehr

Vor Abstimmung im Bundestag

Katholische Kirche fordert Festhalten an traditioneller Ehe

Die Ehe für alle würde für schwule und lesbische Paare eine Gleichstellung im Eherecht bedeuten. Der Bundestag wird noch in dieser Woche darüber abstimmen. Die katholische Kirche äußert starke Vorbehalte. mehr


>>> Hier finden Sie alle aktuellen News zur nächsten Bundestagswahl 2017.