Ex-Präsident dürfte neuer UMP-Chef werden

Nicolas Sarkozys Weg zurück an die Macht

Paris. Nach zweieinhalb Jahren zurück in der Politik, will Frankreichs Ex-Präsident Nicolas Sarkozy eine Sammlungsbewegung der konservativen Kräfte Frankreichs anführen. Erste Etappe dazu ist der Parteivorsitz der UMP. Im Visier aber hat er etwas ganz anderes: den Élysée-Palast. mehr

Atom-U-Boot in der Barentssee

Russland testet neue Interkontinentalrakete "Bulawa"

Russlands Marine hat abermals erfolgreich eine neue Interkontinentalrakete getestet. Die Rakete vom Typ "Bulawa" sei vom Atom-U-Boot "Alexander Newski" abgefeuert worden, teilte das Verteidigungsministerium am Freitag mit. mehr

Boko Haram

Dutzende Tote bei Bombenanschlag auf Moschee in Nigeria

Bei einem Sprengstoffanschlag auf die zentrale Moschee in der nordnigerianischen Stadt Kano sind am Freitag vermutlich Dutzende Menschen getötet worden. Beobachtern zufolge sollen kurz hintereinander drei Bomben explodiert sein, während sich die Muslime zu den Freitagsgebeten versammelten. mehr

Ärmelkanal

Russische Kriegsschiffe laut Nato nur auf der Durchreise

Die Nato zeigt sich hinsichtlich der Einfahrt russischer Kriegsschiffe in den Ärmelkanal gelassen: "Nach unseren Erkenntnissen sind die Schiffe auf der Durchreise und wurden vom schlechten Wetter aufgehalten", erklärte die Militärallianz am Freitag in Brüssel. mehr

Großbritannien

David Cameron stellt Bedingungen für Verbleib in der EU

Großbritanniens Premierminister David Cameron hat erstmals konkrete Forderungen für den Verbleib Großbritanniens in der EU genannt und einen Austritt nicht mehr ausgeschlossen. Es geht vor allem um den Umgang mit Zuwanderern. mehr

Flüchtlingspolitik

Bund und Länder einigen sich im Streit um Kosten

Berlin. Bund und Länder haben ihren Streit um die Kosten für die Versorgung von Flüchtlingen in letzter Minute beigelegt. Damit stimmte der Bundesrat am Freitag auch dem Asylbewerberleistungsgesetz und dem EU-Freizügigkeitsgesetz zu. Knapp die Hälfte der Deutschen ist gegen die Aufnahme weiterer Flüchtlinge. mehr

PKW-Maut

Entwurf zur Kfz-Steuer liegt vor

Die Bundesregierung kommt bei den Arbeiten für die umstrittene Pkw-Maut voran. Das Kabinett soll sich am 17. Dezember damit befassen, wie Verkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) am Freitag im Bundestag sagte. Dafür liegt nun auch ein Entwurf des Finanzministeriums für Absenkungen bei der Kfz-Steuer vor. mehr

Türkei-Besuch

7000 Polizisten bewachen Papst

Ankara/Istanbul. Religionsfreiheit, Ökumene, die Lage im Nahen Osten: Die Themen bei der sechsten Auslandsreise von Papst Franziskus, die ihn in die Türkei führt, sind vielfältig. Er startet seinen Besuch am Freitag in Ankara - wo auch ein Treffen mit Staatspräsident Erdogan ansteht. mehr