| 07.25 Uhr

Hannover
AfD drohen auf Parteitag neue Flügelkämpfe

Hannover. Die Delegierten des AfD-Bundesparteitags haben an diesem Wochenende zu entscheiden, ob der bisherige Ko-Vorsitzende Jörg Meuthen allein die Partei führen soll oder der Berliner Landeschef Georg Pazderski oder Fraktionschef Alexander Gauland oder alle drei oder zwei von ihnen oder andere Kandidaten, die spontan antreten. Die zwei Hauptflügel der Partei beobachten sich weiter misstrauisch; der völkisch-nationale Teil um den Thüringer Landeschef Björn Höcke gewinnt an Einfluss. Davon zeugt auch der geplante Vorstoß, den vom Vorstand unterstützten Ausschluss Höckes zu kassieren. Regierungsorientierte Politiker wie Pazderski wollen dagegen das Image einer reinen Protestpartei loswerden.
(may-)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hannover: AfD drohen auf Parteitag neue Flügelkämpfe


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.