Obama zieht aus, Trump zieht ein

So läuft der große Umzugstag

Während die Weltgemeinschaft mit Spannung die anstehende Vereidigung von Donald Trump als neuen US-Präsidenten verfolgt, herrscht im Weißen Haus Hochbetrieb. Denn für den Umzug sind nur wenige Stunden vorgesehen. Von Henning Bulkamehr

Das Protokoll der Amtseinführung

Inhalte über Bürgerrechte verschwinden von Webseite

Donald Trump ist der neue Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika. In Washington gibt es Proteste. Von der Webseite des Weißen Hauses verschwinden Inhalte über Bürgerrechte. Die Ereignisse des Tages im Blogprotokoll. mehr

Demonstration in Washington

Hunderttausende wollen bei "Marsch der Frauen" gegen Trump protestieren

Hunderttausende wollen am Samstag beim "Marsch der Frauen" in Washington und anderswo für ihre Rechte einstehen - und ein deutliches Zeichen an den neuen Präsidenten Donald Trump senden, schon einen Tag nach seiner Amtseinführung. Auch in Düsseldorf und Bonn gibt es Demonstrationen. mehr

Proteste & Boykott

Wie das politische Washington mit Trumps Amtsantritt umgeht

Um 18 Uhr soll Donald Trump als US-Präsident vereidigt werden. Mehrere Dutzend Abgeordnete haben angekündigt, die Zeremonie zu boykottieren. Dabei gilt eigentlich, dass sich der Übergang der Macht in Amerika friedlich vollziehen sollte. Ein Blick nach Washington. Von Frank Herrmann, Washingtonmehr