Wirtschaftsminister von Frankreich

Emmanuel Macron – Francois Hollandes "letzte Chance"

Paris. Als sein Name genannt wurde, waren viele überrascht: Emmanuel Macron ist der neue Wirtschaftsminister Frankreichs. Am Mittwoch nahmen er und das umgebildete Kabinett ihre Arbeit auf. Vor dem 36-Jährigen liegen schwere Zeiten. Von Dana Schülbemehr

Neue Regierung in Paris

Frankreich sucht den Kuschelkurs mit Berlin

Sanfte Töne vom westlichen Nachbarn: Der alte und neue französische Regierungschef Manuel Valls will sich nicht mit Berlin anlegen. "Ich verweigere mich einem absurden Streit mit Deutschland", sagte Valls am Mittwoch nach der ersten Sitzung seines Kabinetts in Paris. mehr