Istanbul

Bosporus-Brücke wird in "Brücke der Märtyrer des 15.Juli" umbenannt

Seit Jahrzehnten verbindet die Bosporus-Brücke die europäische und die asiatische Seite Istanbuls. Jetzt bekommt sie einen neuen Namen - zum Gedenken an die Opfer des Putschversuches. Die türkische Regierung bastelt derweil an einer Verfassungsänderung. mehr

Türkei

Jetzt auch Haftbefehle gegen Journalisten

Nach dem gescheiterten Putsch in der Türkei hat die Istanbuler Staatsanwaltschaft 42 Journalisten zur Fahndung ausgeschrieben, darunter eine prominente Regierungskritierin. Bei der Aufklärung der Putschnacht rückt der Geheimdienst-Chef ins Visier. mehr

US-Präsidentschaftsbewerber

Trump will besondere Sicherheitsauflagen für Deutsche

US-Präsidentschaftsbewerber Donald Trump will im Kampf gegen den Terror auch besondere Auflagen für Zuwanderer aus Deutschland und Frankreich. Diese Staaten seien vom Terrorismus besonders betroffen, sagte Trump. Daran seien sie aber selbst schuld. mehr

Türkei in der Krise

Wie konnte es so weit kommen?

In der Türkei haben säkulare Türken Angst vor einer weiteren Islamisierung ihrer Heimat. Erdogan-Gegner müssen mehr denn je Denunziation fürchten. Unsere Autorin zeichnet in ihrem Essay nach, wie Erdogans AKP das Land Schritt für Schritt veränderte. Dabei schien der Partei fast jedes Mittel recht zu sein. Von Gökçen Stenzelmehr