| 10.30 Uhr

"Informelles Treffen"
Außenminister Gabriel trifft türkischen Kollegen in Antalya

"Informelles Treffen": Außenminister Gabriel trifft türkischen Kollegen in Antalya
Außenminister Sigmar Gabriel und sein türkischer Kollege Mevlüt Cavusoglu nach offiziellen bilateralen Gesprächen in Ankara. (Archivbild) FOTO: dpa, fis fpt
Berlin. Bundesaußenminister Sigmar Gabriel hat seinen türkischen Kollegen Mevlüt Cavusoglu in Antalya getroffen. Laut Auswärtigem Amt wurden bei dem "informellen Treffen" auch "schwierige Themen" angesprochen.

Wie das Auswärtige Amt im Kurzbotschaftendienst Twitter mitteilte, handelte es sich um ein "informelles Treffen". Demnach ging es darum, "die bilateralen Beziehungen und auch die schwierigen Themen und Erwartungen auf beiden Seiten zu besprechen". Auf Nachfrage der Nachrichtenagentur AFP wollte das Auswärtige Amt keine näheren Angaben machen.

Die Beziehungen zwischen Deutschland und der Türkei sind seit Monaten angespannt. Gründe sind unter anderem die deutsche Kritik am Umgang der türkischen Regierung mit ihren Gegnern vor allem seit dem gescheiterten Putsch vom Sommer 2016 sowie das Verbot von Wahlkampfauftritten türkischer Politiker in Deutschland. Die Festnahmen mehrerer Deutscher belasten die Beziehungen zusätzlich.

(vek/AFP)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

"Informelles Treffen": Außenminister Gabriel trifft türkischen Kollegen in Antalya


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.