Die Ergebnisse des G-20-Gipfels in Cannes

Die Euro-Krise hat andere Themen beim Gipfel der 20 führenden Industrie- und Schwellenländer (G-20) in Cannes (3. und 4. November 2011) in den Hintergrund gedrängt. Die Staats- und Regierungschefs beschlossen aber auch einen Aktionsplan zur Stärkung des weltweiten Wachstums und wiesen dem Internationalen Währungsfonds (IWF) eine wichtigere Rolle zu. Wir haben die Ergebnisse für Sie zusammengefasst:
ANZEIGE