Europas Krisenherde im Überblick

Die Euro-Retter spielen auf Zeit: Solange Spanien und Italien der  Käuferstreik am Anleihemarkt erspart bleibt, lebt die Hoffnung, dass  sich die Krise entspannt. Doch der Eurozone steht ein heißer Herbst  bevor, bereits der September hat es in sich.
Im Währungsraum lodert es an allen Ecken und Enden - die Krisenherde im Überblick:

Europas Krisenherde im Überblick

Europas Krisenherde im Überblick

Europas Krisenherde im Überblick

Europas Krisenherde im Überblick

Europas Krisenherde im Überblick

Europas Krisenherde im Überblick

Europas Krisenherde im Überblick

Europas Krisenherde im Überblick

Europas Krisenherde im Überblick

Europas Krisenherde im Überblick

Europas Krisenherde im Überblick

Die Euro-Retter spielen auf Zeit: Solange Spanien und Italien der Käuferstreik am Anleihemarkt erspart bleibt, lebt die Hoffnung, dass sich die Krise entspannt. Doch der Eurozone steht ein heißer Herbst bevor, bereits der September hat es in sich.
Im Währungsraum lodert es an allen Ecken und Enden - die Krisenherde im Überblick:
Foto: dpa, Uwe Anspach
ANZEIGE