| 09.55 Uhr

Umfrage
Steinmeier aussichtsreichster Merkel-Herausforderer

Frank-Walter Steinmeier aussichtsreichster Angela-Merkel-Herausforderer
FOTO: afp, nk/rix
Berlin. SPD-Chef Sigmar Gabriel hat einer Umfrage zufolge kaum Chancen, Kanzlerin Angela Merkel (CDU) bei der nächsten Bundestagswahl zu besiegen. Stattdessen halten die Befragten Außenminister Frank-Walter Steinmeier für den besseren Herausforderer.

Gabriel kommt in der Umfrage des Forschungsinstituts Infratest dimap für die "Welt am Sonntag" nur auf 18 Prozent, wie die Zeitung berichtete. Steinmeier halten dagegen 40 Prozent für den aussichtsreichsten SPD-Kanzlerkandidaten. Hamburgs Bürgermeister Olaf Scholz kommt auf acht Prozent, EU-Parlamentspräsident Martin Schulz auf sechs Prozent und Arbeitsministerin Andrea Nahles auf drei Prozent.

Bei den SPD-Anhängern ergibt sich ein ähnliches Bild: 23 Prozent halten Gabriel für den aussichtsreichsten Merkel-Herausforderer, 45 Prozent glauben an Steinmeier. Scholz und Schulz kommen auf jeweils neun Prozent. Infratest dimap hat für die Erhebung zum Monatswechsel rund 1000 Bürger befragt.

(REU)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Frank-Walter Steinmeier aussichtsreichster Angela-Merkel-Herausforderer


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.