| 12.29 Uhr

Golf-Krise
Katar wickelt Seehandel über Oman ab

Katar - Land zwischen Tradition und Moderne
Katar - Land zwischen Tradition und Moderne FOTO: dpa, Andreas Sträter
Doha. Katar ist bei der Einfuhr von Gütern wegen des anhaltenden Embargos der Vereinigten Arabischen Emirate auf die Hilfe Omans angewiesen. Der Golfstaat öffnete seinen Seehafen für Lieferungen an Katar. Frankreich will in der Krise vermitteln.

Katar hat mit der Einfuhr von Gütern über den Golfstaat Oman begonnen. Die Hafenbehörde veröffentlichte am Montag ein Video, das einen Frachter aus dem omanischen Sohar bei der Ankunft in Doha zeigt. Schiffslieferungen sollten auch über Salala abgewickelt werden, hieß es. Die staatliche iranische Nachrichtenagentur Irna meldete, zwei Schiffe aus dem Iran träfen bald in Oman ein.

Normalerweise wickelt Katar seinen Handel über den Tiefwasserhafen Dschebel Ali in den Vereinigten Arabischen Emiraten ab. Diese haben vergangene Woche aber ebenso wie Saudi-Arabien, Ägypten und Bahrain den Schiffsverkehr mit Katar eingestellt. Zuvor hatten sie ihre diplomatischen Beziehungen zu dem Emirat abgebrochen. Diesem Schritt haben sich auch andere Staaten angeschlossen. Sie werfen Katar vor, den Terrorismus zu fördern. Katar weist das zurück.

Frankreich und Iran wollen vermitteln

Iran rief zu Verhandlungen auf. Die Differenzen sollten in Gesprächen beigelegt werden, forderte das Außenministerium. Die Staaten sollten sich um Frieden und Stabilität bemühen. "Wir laden sie ein, zu verhandeln und Zurückhaltung zu üben", sagte Ministeriumssprecher Bahram Ghasemi.

Frankreich versuchte zu vermitteln. Präsident Emmanuel Macron habe vergangene Woche mit den Staatsoberhäuptern von Katar, Saudi-Arabien und der Türkei sowie mit dem Kronprinzen von Abu Dhabi gesprochen, teilte das Präsidialamt in Paris mit. Dabei habe er gemahnt, die Spannungen zu verringern und gemeinsam den Terrorismus zu bekämpfen. Außenminister Jean-Yves Le Drian werde am Montag seinen katarischen Kollegen Scheich Mohammed bin Abdulrahman al-Thani treffen.

(th/ap)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Golf-Krise - Katar wickelt Seehandel über Oman ab


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.