Hurrikan "Harvey": Rettungskräfte in Texas im Dauereinsatz

Die Folgen von Hurrikan "Harvey" im US-Bundesstaat Texas sind verheerend - und es könnte bis Freitag weiter regnen. US-Präsident Donald Trump will am Dienstag in das Krisengebiet fahren. Die Rettungskräfte sind im Dauereinsatz.