| 17.57 Uhr

Blog-Protokoll
Trump weist Russland-Vorwürfe scharf zurück

Donald Trumps erste Pressekonferenz nach der Wahl
Donald Trumps erste Pressekonferenz nach der Wahl FOTO: ap, JJ
Liveblog | Washington. Der künftige US-Präsident Donald Trump hat jüngste Vorwürfe in Zusammenhang mit seinen Verbindungen nach Russland scharf zurückgewiesen. Die Medienberichte darüber seien "Unsinn", sagte Trump am Mittwoch bei einer Pressekonferenz. Hier lesen Sie das Blog-Protokoll.
  • "Russland für Hacker-Angriffe verantwortlich"
  • "Wenn Russland mir helfen wollte, ist das eine gute Sache"
  • "Berichte über Sex-Dossier Lügen und Unsinn"
  • "Obamacare ist ein Desaster und kommt Stück für Stück weg"
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Liveblog: Trump nennt Berichte über Russland-Connection "Unsinn"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.