| 19.39 Uhr

Ukraine
Neue Regierung gegen Nato-Beitritt

Kiew (RPO). Die neue Regierung der Ukraine plant ein Gesetz, das jeden Beitritt des Landes zu einem Militärbündnis verbietet und damit auch die bisher angestrebte Nato-Mitgliedschaft ausschließt. Die Regierungskoalition um Präsident Viktor Janukowitsch teilte am Dienstag mit, dieses Gesetz werde den Blockfreien-Status der Ukraine gesetzlich verankern. Janukowitschs Vorgänger Viktor Juschtschenko hatte sich wiederholt für einen Nato-Beitritt ausgesprochen und damit die Regierung in Moskau verärgert.
(apd/das)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Ukraine: Neue Regierung gegen Nato-Beitritt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.