Nordossetien 2004: Die Bilder der schockierenden Geiselnahme

Das Geiseldrama in einer Grundschule in Beslan mit 331 Toten erschütterte 2004 die Welt. Jetzt wurde Russland wegen der blutigen Beendigung der Geiselnahme vom Europäischen Menschengerichtshof verurteilt.