| 19.37 Uhr

Ukrainischer Staatschef
Poroschenko lässt sich im fliegenden Kampfbomber filmen

Petro Poroschenko ahmt im fliegenden Kampfbomber Wladimir Putin nach
Der ukrainische Staatschef Petro Poroschenko ahmt offenbar die Auftritte seines russischen Amtskollegen Wladimir Putin nach. FOTO: dpa, ck pt fpt jai
Kiew. Der ukrainische Staatschef Petro Poroschenko hat seinen russischen Kollegen Wladimir Putin nachgeahmt und sich beim Flug in einem Kampfbomber filmen lassen.

Ein von der ukrainischen Präsidentschaft am Mittwoch verbreitetes Video zeigt, wie Poroschenko mit Helm auf dem Kopf in das Jagdflugzeug vom Typ Suchoi-27 steigt und hinter dem Piloten Platz nimmt. Zu sehen ist dann der Start vom südukrainischen Militärflughafen Saporijia und ein Flugzeug, das am Himmel Kunststücke vollführt.

Putin pflegt seit längerem ähnliche Auftritte. Im März 2000 unternahm auch er als Kopilot einen Flug in einem Kampfjet vom Typ Suchoi-27, der ihn in die tschetschenische Hauptstadt Grosny führte. Zudem tauchte er beispielsweise mit einem U-Boot ab und fuhr in einem Rennwagen.

Die ukrainische Armee bekämpft seit April 2004 im Osten des Landes prorussische Rebellen. Moskau bestreitet, an dem Konflikt im Nachbarland beteiligt zu sein.

(AFP)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Petro Poroschenko ahmt im fliegenden Kampfbomber Wladimir Putin nach


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.