| 14.42 Uhr

Terrorverdacht
Drei Festgenommene in Brüssel nach Verhör wieder frei

Brüssel. Der Terrorverdacht gegen drei am Dienstag in Brüssel festgenommene Personen hat sich nicht erhärtet. Sie seien nach intensiven Verhören am Mittwoch wieder freigelassen worden, teilte die belgische Bundesstaatsanwaltschaft mit.

Die Ermittler hatten nach der Festnahme der drei im Brüsseler Nobelviertel Uccle erklärt, es werde eine mögliche Verbindung zu den Terroranschlägen von Paris geprüft.

Die belgischen Behörden gehen davon aus, dass dieselbe Terrorzelle für die Anschläge in Paris im November und in Brüssel im März verantwortlich war.

Mit Salah Abdeslam, Mohamed Abrini und Osama K. sind drei mutmaßliche Schlüsselfiguren der beiden Anschläge in Haft.

(gol/ap)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Terrorverdacht: Drei Festgenommene in Brüssel nach Verhör wieder frei


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.