| 10.18 Uhr

Kronprinz verschiebt Termin
Thailands König schwer krank

Thailands König schwer krank
Die thailändische Bevölkerung bangt um den sehr populären König Bhumibol Adulyadej. FOTO: dpa, da jak
Bangkok. In Sorge um den schwer kranken thailändischen König Bhumibol Adulyadej hat Kronprinz Maha Vajiralongkorn (64) einen Termin an einer Universität des Landes verschoben. Dies teilte die Hochschule am Mittwoch mit.

Thailands Ministerpräsident Prayut Chan-o-cha brach eine Reise in der Provinz Chonburi ab, um in die Hauptstadt Bangkok zurückzukehren. Am Sonntag hatte der Palast von einem "instabilen" Zustand des 88-jährigen Monarchen gesprochen. Der König wurde zuletzt wegen eines Nierenversagens und einer Lungenentzündung im Siriraj-Krankenhaus in Bangkok behandelt.

(bur/dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Thailands König schwer krank


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.